Persönliches

Aufgewachsen in der Umgebung von Altomünster habe ich das Studium von theologischen und humanwissenschaftlichen Fächern in München mit einem Diplom abgeschlossen. 

Sieben Jahre lang arbeitete ich als Seelsorgerin in einer katholischen Pfarrei und einer Grundschule. Besonders im Herzen bleiben mir aus dieser Zeit die lebendigen Unterrichtsstunden mit den Schulkindern und die nahen Gespräche in welchen mir Menschen Momente aus ihrem Leben anvertraut haben.
In diesen Jahren und motiviert durch meinen Respekt und meine Offenheit, die ich unterschiedlichsten Weltanschauungen entgegenbringe, schloss ich meine Dissertation im Fach Philosophie an der Universität Hildesheim ab.
Als Freie Theologin und Philosophin habe ich nun ein menschliches Umfeld gefunden, in dem ich aus ganzer Seele so sein kann, wie ich gerne bin.

Freie Zeremonien unterstützen, begleiten und tragen die Wandlungen im Leben.

Von solchen Wandlungen spricht im weitern Sinn auch meine Dissertation zum Thema “Raumwandel”.
→ Link zum Buch.

Die AZ berichtet:
→ Lukas und Milena: Eine Hochzeit im Himmel